Innovationsmanagement sinnvoll implementieren

Durch die Schnelllebigkeit von Produkten und die nur schwer einschätzbaren wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen sind Unternehmen angehalten, schnell und flexibel zu reagieren.

Mein Ziel ist es, Sie und Ihr Unternehmen dabei zu unterstützen, den richtigen und effizientesten Weg zu finden, um dementsprechend reaktionsfähig und innovativ bleiben zu können bzw. zu werden.

Um dies Realität werden zu lassen, verfüge ich über die unterschiedlichsten Techniken zur Ideenfindung, aber auch, um Ihnen zu helfen, den richtigen Prozess, mit allem was dazu gehört, bei Ihnen zu implementieren. Darüber hinaus unterstütze ich Sie diesen neuen Prozess auch intern zu etablieren.

Aber die besten Methoden nützen nichts, wenn der Wille zur Innovation fehlt. Was genau das bedeutet, erläutere ich Ihnen und Ihrem Team gerne, wenn wir über die Voraussetzungen von Innovation, Big Picture, Führung, kreative Menschen, Inspiration und die richtige Haltung, sprechen.

Hier ein paar wenige ausgewählte Methoden zur Ideenfindung:

  • Praxis und Erfahrung mit unterschiedlichen Verfahren zur Ideenfindung
    • TRIZ – Widerspruchsmatrix & 40 Innovative Grundprinzipien
    • Synektisches Prinzip
    • Systemanalytische Verfahren & Intuitiv Spontane Verfahren
    • und viele mehr …
  • Effiziente Entwicklung mittels Target Costing
  • Innovationsprozessanalyse & Wissensfeldanalyse
  • Nutzung der Know-How-Spider
  • Kundenorientierte Produktentwicklung bzw. Entwicklung techn. Lösungen
  • Verwendung von Funktionswertanalysen – Value Management
  • SWOT Analysen
  • „50 Modelle“, komplexe Inhalte grafisch darzustellen
  • und viele, viele, sehr viele mehr…

Letzten Endes sucht man immer die eierlegende Wollmilchsau…

 

sau.png